Weihnachtsbaumsammlung

Weihnachsbäume werden kompostiert

Weihnachtsbäume sind auch Bioabfälle

Sowohl Weihnachtsbäume aus Haushalten als auch aus Gewerbebetrieben werden im Landkreis Mansfeld-Südharz eingesammelt und als Bioabfälle einer Verwertung zugeführt. Die Sammlung ist gebührenfrei.

Weihnachtsbäume kleiner als 3,50 Meter

Es werden nur Weihnachtsbäume mitgenommen, 

Einzelne Tannenzweige, bzw. die Zweige zerlegter Weihnachsbäume werden nur mitgenommen, wenn sie gebündelt bereitliegen. Bitte nutzen Sie zum Zusammenbinden keinen Draht und auch keine Bindebänder aus Kunststoff.

Bitte nur Weihnachtsbäume

Keine Grünabfallsammlung

Nicht als Weihnachtsbaum entsorgt werden Tannen, Kiefern oder Fichten, die aufgrund ihrer Größe oder Stammdicke kein Weihnachtsbaum gewesen sein können, auch dann nicht, wenn solche Bäume zerlegt wurden.

Bereitstellung und Abholung

Morgens bis 6 Uhr bereitlegen

  • Weihnachtsbäume werden jedes Jahr im Januar eingesammelt. Den Termin für Ihren Wohnort erfahren Sie spätestens in den ersten Januartagen jeden Jahres im Service-Heft und im Abfalltourenplan 2020.

  • Weihnachtsbäume müssen am genannten Termin bis 6 Uhr morgens am Standplatz eines Glas-Iglu-Behälters in Ihrer Nähe bereitgelegt werden.

  • Die Einsammlung erfolgt durch die Sammelfahrzeuge der RES GmbH.

Drucken