Mo + Do 8:30 - 15:00 Uhr | Di 8:30 - 17:30 Uhr | Fr 8:30 - 12:00 Uhr03475 613300

Ist das Sperrmüll?

Gehört Laminat zum Sperrmüll, wenn nicht, wie ist es zu entsorgen?

Wir informieren ...

NEIN.

Laminat ist als Altholz zu entsorgen.

Bezüge zu Abfall- und zur Abfallgebührensatzung

  • Gemäß § 27 Abfallsatzung ist Altholz (das nicht dem Sperrmüll zuzurechnen ist, wie Laminat und andere Abfälle von Bau- und Abbruchholz) an den Abfallentsorgungsanlagen gebührenpflichtig anzuliefern.

  • Lediglich Altholz, das in privaten Haushalten angefallen ist, kann, ebenfalls gebührenpflichtig an den Wertstoffhöfen angeliefert werden. Die Anliefermengen ist auf max. 1 m³ pro Anlieferung und Tag beschränkt.

So steht es in der Abfallsatzung

Gemäß § 6 Abs. 1 Ziffer 3 Abfallsatzung sind unter Sperrmüll zu verstehen 

  • bewegliche Sachen, deren sich der Besitzer entledigen will  

  • und die wegen ihrer Sperrigkeit nicht in die im Entsorgungsgebiet vorgeschriebenen Behälter passen und darum getrennt vom Restabfall gesammelt und transportiert werden.

Eine "Faustregel" besagt, dass ...
  • als Sperrmüll nur Einrichtungsgegenstände entsorgt werden, die Sie bei einem Umzug auch mit in eine neue Wohnung nehmen würden.
Sperrmüll zur Abholung anmelden

Zur Anmeldung können ausschließlich die Sperrmüllabrufkarten genutzt werden. Sie sind im Service-Heft enthalten und können auch hier heruntergeladen werden.

Kontakt aufnehmen
 

zurück zu den Fragen und Antworten

Drucken Link senden



Herausgeber

Eigenbetrieb Abfallwirtschaft
Mansfeld-Südharz

Karl-Fischer-Str. 13
06295 Lutherstadt Eisleben

Fon 03475 613300

Fax 03475 613333

Impressum

Datenschutz

logo header mobile
Eigenbetrieb
Abfallwirtschaft
Montag 08:30 - 15:00 Uhr
Dienstag 08:30 - 17:30 Uhr
Donnerstag 08:30 - 15:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
   
Telefon 03475 613300
Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Verstanden